Falls diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
DSV - Dachverband Schweizer Verteilnetzbetreiber
Liebe Leserinnen und Leser

Der Countdown für die Vernehmlassung des BFE zur Revison StromVG läuft. Dieser Newsletter widmet sich ausnahmslos der wichtigen und komplexen Vernehmlassung. Zum Thema finden Sie die DSV-Stellungnahme, die Synopse und die Medienmitteilung.
Bundesamt für Energie
VERNEHMLASSUNG REVISION STROMVG
Da das geltende Stromversorgungsgesetz (StromVG) den Anforderungen einer stetig wachsenden dezentralen Stromversorgung nicht mehr genügt, steht der DSV der Idee einer Revision grundsätzlich positiv gegenüber. Der Vernehmlassungsentwurf des Bundes weist jedoch eine Reihe von Schwächen auf: So bleibt etwa das bestehende Marktdesign nahezu unangetastet, was einer erfolgreichen Umsetzung der Energiestrategie 2050 zuwiderläuft. Zudem sind trotz der vorgesehenen vollständigen Marktöffnung massive regulierende Eingriffe vorgesehen, deren Wirkung fragwürdig bleibt.

Der DSV weist daher in seiner Stellungnahme die vorgesehene Revision des StromVG zur Überarbeitung zurück. Zugleich schlägt er ein neues Marktdesign vor, das im Einklang mit den Zielen der Energiestrategie 2050 steht.

Stellungnahme DSV zur Gesetzesrevision (PDF)

Synopse mit Änderungsanträgen DSV (PDF)

Medienmitteilung (PDF)

Da diese Gesetzesrevision die grundlegenden Rahmenbedingungen von allen Netzbetreibern tangiert, ist es wichtig, dass möglichst alle Unternehmen ihre Meinung zur Revision StromVG bis am 31. Januar 2019 beim BFE kundtun.

Wenn Sie die Stellungnahme des DSV unterstützen möchten, verwenden Sie am einfachsten folgenden Briefvorschlag: Vorlage Unterstützungsbrief

Wenn Sie dem BFE eine eigene Stellungnahme einreichen möchten, können Sie die offenen Textdokumente bei der Geschäftsstelle DSV anfordern:
info@dsvnet.ch oder 062 824 94 94.

Besten Dank für Ihre Mitarbeit und Unterstützung.
Vormerken:

7. Infotreff
am 11. April 2019
im Naturama
Aarau


Das Wort zum Tag

Es lehren alte wie neue Erfahrungen, dass man mit grösserer Sicherheit sein Ziel erreicht, wenn man die Energie mit der grösseren Klugheit verbindet.
Camillo Benso Graf Cavour (1810 bis 1861)
DSV  |  Bremgarterstrasse 1  |  CH-5610 Wohlen  |  Telefon 062 824 94 94  | www.dsvnet.ch
Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr erhalten?
Klicken Sie hier und wir werden Ihre Adresse umgehend aus unserem Verteiler nehmen.