Falls diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
DSV - Dachverband Schweizer Verteilnetzbetreiber Newsletter 3/2018
Liebe Leserinnen und Leser

Seit dem Ja zur «Energiestrategie 2050» im vergangenen Jahr mahlen die Mühlen in Bundesbern auf Hochtouren: So spuren etwa die Strategie Stromnetze und die Revision StromVG auf die Zielgerade ein - und beide Pakete werden sich unweigerlich auf den Alltag der Verteilnetzbetreiber auswirken.
Doch jenseits aller Paragrafen sind findige Köpfe daran, die Energiewelten neu zu denken - etwa als Blockchain-basierte Lokal-Strommärkte oder als «atmende» Stromversorgung mit hohem disruptivem Potenzial.
Sie sehen: Am 9. November 2018 trifft der Paragraf auf Pioniergeist - seien Sie mit dabei und informieren Sie sich aus erster Hand!

13. DSV-Forum vom 9. November 2018 im Hotel Arte in Olten
Und hier gehts zur Anmeldung.


SENKUNG DER SCHWELLENWERTE PER 1. JANUAR 2020
Mit der Weisung 5/2018 informiert die ElCom, dass sie die Schwellenwerte für die Beurteilung der Angemessenheit von Kosten und Gewinn im Energievertrieb in der Grundversorgung reduziert.

Der DSV äussert sich in einem Schreiben an die ElCom über diesen Entscheid. Insbesondere ist der DSV der Auffassung, dass die Massnahmen für die Umsetzung der Energiestrategie 2050 in den Schwellenwerten ungenügend berücksichtigt werden.

Anfrage ElCom 95-Franken-Regel


TOP-THEMEN DER STROMBRANCHE
Mit den «Top-Themen der Strombranche» fasst der VSE die wichtigsten Aktivitäten auf Bundesebene zusammen. Anpassungen von Gesetzen und Verordnungen sowie von aktuellen Branchendokumenten werden übersichtlich mittels Roadmaps dargestellt.


Top Themen VSE September 2018
DSV  |  Bremgarterstrasse 1  |  CH-5610 Wohlen  |  Telefon 062 824 94 94  | www.dsvnet.ch
Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr erhalten?
Klicken Sie hier und wir werden Ihre Adresse umgehend aus unserem Verteiler nehmen.